Allgemein Modetrends Shopping

Badekleid – elegant und Intelligent, konservativ und verführerisch

Bademode wie in Europa um 1900, nur ist sie in 2013 viel erotischer

Schauen Sie sich mal Bilder von der nordeuropäischen Bademode um 1900 an. Damals trugen Frauen auch Badekleider, selbstverständlich waren es da noch ganz andere Stoffe und Schnitte, auch waren die Frauenkörper noch weit mehr bedeckt als heute, aber das Prinzip war das gleiche. Die Frauen wollten schwimmen gehen, ohne sich oder ihren Körper zu sehr zur Schau stellen zu müssen: Damals war es Scham vor Nacktheit; heute ist es eher die Scham vor einem Körper, der von den Medien als nicht perfekt dargestellt wird – denn alle Welt schaut immer nur auf superschlanke Schönheiten, nicht so sehr auf weibliche Rundungen – die übrigens um 1900 durchaus als sexy galten!

Beach Panties ST. BARTH Strandaccessoire petunia

Wet TIFFANY Strandaccessoire orange

Beach Panties ST. BARTH Strandaccessoire vigneto

Beach Panties ST. BARTH Strandaccessoire mastice

Der neue Trend: das Badkleid!

Wenn Sie bisher dachten, dass der Bikini das Nonplusultra an Bademode sei, dann lassen Sie sich von einem modernen Badekleid überzeugen und überwältigen. Das Badekleid ist ein Kleidungsstück, das geradezu ideal für viele Frauen ist, es garantiert einen konservativen, aber zugleich eleganten erste, zweiten und dritten Eindruck. Die Optik ist perfekt. Komfort ist grundsätzlich garantiert und ist zugleich der größtmögliche Vorteil dieser Bademode. Sie haben einen wunderschönen Einblick in einen Bademoden-Typ und einen zumeist atemberaubenden Blick auf die Badekleider-Nixen; ausserdem so ganz nebenbei schützt das Badekleid auch vor Hauterkrankungen. Denken Sie lieber an die Tatsache, dass es wichtig ist, einen wirklich gesunden Körper zu haben und Haut in der Öffentlichkeit zu zeigen, ist nicht immer das allerwichtigste.

Young woman in pink swimsuit with coconut cocktail on the beach,Die Badekleider der neuesten Generation

Haben Sie von dem sehr beliebten Badekleid Empire Taille Stil gehört? Wenn Sie noch nichts davon gehört haben, dann gehen Sie schnell in eine Internetsuchmaschine und suchen Sie diesen Stil. Sie werden begeistert sein, denn dies ist im Augenblick einer der heißesten Trends. Die Badekleider Kollektion World Swim Badekleider beschäftigt sich ausschliesslich mit dem Verschleiss der Bademode beim Schwimmen, so sind die Badekleider so konzipiert, dass das Beste der Frau beim Tragen zur Geltung kommt. Als einfaches Beispiel, wenn Sie eine Frau mit einem überdurchschnittlich großen Busen sind, haben viele Onlinekataloge etwas, das Ihnen helfen kann. Dieser vorherige weibliche Nachteil wird nun so in einem Badekleid präsentiert, dass es plötzlich ein Anziehungspunkt für alle Menschen ist.

Seafolly GODDESS MAILLOT Badeanzug black

Beach Panties SUNSET BEACH Badeanzug slate

MINKPINK FLORENCE Badeanzug multi

Seafolly Badeanzug indigo

Die Vorzüge eines Badekleides

Das Badekleid ist eine selten schöne Kombination aus Bescheidenheit und Schönheit, Erotik und Reservierheit und Bequemlichkeit. Es verdeckt den weiblichen Körper gerade so viel, dass er verdeckt bleibt aber gleichzeitig auch noch genügend Haut zeigt, um die Frau aussreichend erotisch und weiblich darzustellen. Es ist wichtig, einen Anbieter von Badekleidern zu finden, der weiss, was notwendig ist, bei der Auswahl sowohl elegante als auch konservative Elemente zu haben.  Warten Sie nicht und verlieren noch mehr Zeit. Denn Badekleider werden diesen Sommer garantiert überall getragen.

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht