Allgemein Modetrends Shopping

Beanies – Die coolste Mütze des Winters

Ein kurzer Streifzug durch die Geschichte der Beanie!

Die Beanie ist eine Kopfbedeckung, die den Pudelmützen sehr ähnlich sieht. Allerdings hat sie keine Bommel. Die Bezeichnung Beanie kommt aus dem Englischen, dem Wort“ Bean“, deutsche Übersetzung „Bohne“, was umgangssprachlich ein Synonym für den Kopf darstellt. Das Material besteht meist aus Fleece oder Wolle. Während die Beanie früher nur von Männern hauptsächlich bei der Arbeit getragen wurde, hat sie ihren Einzug inzwischen auch in die Modewelt von Frauen, Jugendlichen und Kindern gehalten. Optisch erinnerten die Beanie, im entferntesten Sinn, an eine Kopfbedeckung männlicher Juden (die jüdische Kippa), bloß dass sie größer ist. In der Mitte des zwanzigsten Jahrhundert wurden die, meist zweifarbigen Propeller Beanies , sehr gerne von Kindern getragen.

Modisch in Szene gesetzt!

Die Beanie wird etwas weiter hinten am Kopf getragen. In der heutigen Zeit gilt sie als modisches und wärmendes Accessoire von Hip Hopper, Skatern und Snowboardern. Aber nicht nur in dieser Szene, ist diese innovative Mütze sehr beliebt. Für viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist die Beanie zum unverzichtbaren Accessoire geworden und gehört zu einem coolen Outfit ganz einfach dazu. Ob nun als Long, Oversized oder Slim, grobgestrickt oder gehäkelt, dezent oder crazy. Es gibt sie in sämtlichen Variationen und tollen Farben. Die Beanie gibt es mit und ohne Schirm. Auch im Sommer braucht man auf dieses topaktuelle Accessoires nicht zu verzichten.

Stöhr LUJE Mütze rot

Stöhr MOTO Mütze blau/weiß/rot

Bonfire RODEO BEANIE Mütze black/ burnt/ silk

Stöhr NATE Mütze rot/blau/weiß

Trendsetter aufgepasst!

Die Beanie kann man ganz leicht selber stricken oder häkeln. Das verleiht dem Aussehen die individuelle Note! Wer dabei noch über die nötige Kreativität verfügt, kann damit sein Outfit ganz einfach selber aufpeppen. Leute, die dafür aber kein Händchen haben, können die beliebten Mützen in allen gängigen Hut Läden, Streetwear & Fashion und Onlineshops kaufen. Die auf den Beanies befindlichen Embleme oder Stickereien werden immer vorne getragen.

Stöhr KELI Mütze green

The North Face SHINSKY Mütze moonlight ivory

Stöhr IMUN Mütze multicolor

Eisbär JAMIE Mütze black/yellow

Ihr Auftritt verlangt ein besonderes Styling?

Beanies werden heute zu jeder Gelegenheit und als topaktuelles Accessoire getragen. In Neonfarben peppen sie jedes schlichte Outfit auf, während sie bei auffälliger Kleidung eher farblich neutral sein sollte. Sogar schlichte Basics erhalten durch Beanies ihren individuellen Style. Mit diesem Allrounder sind Sie überall aktuell, ob auf der Piste oder in der City. Sie sind einfach das Symbol für modische Gelassenheit und können sowohl zu lässigen Skaterhosen, wie auch zum extravaganten Party Outfit getragen werden. Mit diesem Outfit, ob nun zu neuer Kleidung oder Vintage, stehlen sie jedem die Show! Es sind eben nicht nur die Kleider, die Leute machen, sondern auch die dazugehörigen Accessoires. Wer es besonders witzig mag, kann auf Multi Colors Mützen, mit lustigen, farblich auswechselbaren, Bommeln zurückgreifen. Das bringt Frohsinn in den Alltag! Beanies, einfach oder edel verarbeitet sind immer ein Hingucker, sogar wenn die Frisur mal nicht so perfekt sitzt. Mit diesem Stil setzen Sie Trends! Die Haare werden zu Beanies übrigens immer offen getragen.

Ziener SITA Mütze beige

Stöhr NOLE Mütze hellgrün

Vans FLURY BEANIE Mütze green

Icepeak MATIAS Mütze black

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht