Modetrends Online Shops Trends

Bomberjacken – Für den lässigen 90er-Look

In den 90er-Jahren waren sie das Trendteil des Jahrzehnts: Bomberjacken. Heute feiern diese Jacken ihre große Rückkehr und sind überall auf den Laufstegen der Welt zu bewundern. Natürlich möchte man den Bomberjackenlook auch für Zuhause. Doch die große Frage ist es, wie man den perfekten 90er-Jahre-Look zaubern und worauf man achten muss.

Die aktuellen Bomberjackenmodelle

Foto von H&M
Foto von H&M

Bomberjacke sind einfach die Überflieger der Saison und werden von Stars wie Supermodel Doutzen Kroes getragen. Natürlich erinnern die schicken Jacken an die US Air Force und die 90er-Jahre. Doch die aktuellen Modelle haben noch etwas mehr Pepp zu bieten und setzten sich deutlich von den altbekannten Modellen ab. Ganz typisch für die Bomberjacke ist ihr halblanger, luftiger und lässiger Schnitt. Oftmals verfügt sie über Bündchen an den Ärmeln und auch einem Stehkragen. Zusätzlich wird bei den aktuellen Modellen auf ein dünnes Material geachtet. Dies macht sie zur perfekten Übergangsjacke für leichte Sommerabende. Mittlerweile hat sich die Bomberjacke von ihren militärischem Look gelöst. Die aktuellen Modelle erscheinen wesentlich femininer.

Dabei gibt es heute Bomberjacken von chic bis zu cool. Besonders feminine Muster sind im Trend. Man setzt bei Bomberjacken voll auf Blumen-, Azteken- oder Animal-Prints. Durch sanfte oder auch strahlende Farben wird dann für tolle Frühlingsgefühle gesorgt. Ebenso dürfen verspielte Accessoires und Akzente nicht fehlen. Üppige Bestickung, Schleifen, Fransen und Reißverschlüsse gehören einfach dazu.

Selbstverständlich kann man auch zur simplen und eleganten Version greifen, die sich besten für den Joballtag eignen. Sportliche Damen müssen auf die Bomberjacke nicht verzichten. Es gibt diese auch im College-Jacken-Stil. Hierbei wird auf den klassischen Sweatshirt-Stoff gesetzt, der durch einen modernen Metallic-Look glänzt. Möchte man aber lieber den vollkommen Grunge-Stil verfallen, dann sollte man auf eine schwarze Bomberjacke mit Leder- oder Steppelemente setzen. Diese versprüht sofort einen Hauch von Coolness und eignet sich perfekt für den lässigen Streetstyle. Passend zum Grunge-Trend gibt es auch Modelle mit hippen Oldschool-Aufnähern. Auch bei den Bomberjacken wird natürlich nicht auf den angesagten Stilmix verzichtet. Es werden verschiedene Materialien verwendet wie Baumwolle über Leder oder auch Seide.

Stella Nova Übergangsjacke pearl silver

O´2nd Übergangsjacke navy

Junarose MERIDTH Leichte Jacke lucite green

WeSC ELSE Übergangsjacke plum

Die angesagtesten Labels rund um Bomberjacke

Eine Vielzahl von individuellen und farbenfrohen Modellen wird man bei dem Label ASOS entdecken. Hier findet man sowohl Damen- wie auch Herrenmodelle. Diese zeichnen sich durch eine hohe Qualität und den besonderen ASOS-Look aus. Aber auch große Designer wie Ralph Lauren haben den Trend der Bomberjacke erkannt und bietet nun sehr exklusive Stücke an. Diese überzeugen durch feine Schnitte, hochwertige Stoffe und natürlich dem berühmten Designerzeichen. Weiterhin kann man auch zu Bomberjacken von Karl Lagerfeld, Stella McCartney oder H&M greifen.

Goosecraft Lederjacke brown

Markus Lupfer Übergangsjacke floral

Korintage CLARICE Lederjacke cognac

Goosecraft BOMBER Lederjacke cognac

Eine Bomberjacke richtig kombinieren

Foto von C&A
Foto von C&A

Bomberjacken kann man sehr unterschiedlich vereinen und sie sind einfach so abwechslungsreich. Die Kombinationsmöglichkeiten sind gewaltig und im Frühjahr sollte man unbedingt zu einer kurzen Hose greifen. Eine Bomberjacke mit einer kurzen Hose oder eine Capri Hose sieht nicht nur sehr locker aus, sondern sorgt auch für das gewisse Etwas.

Möchte man eine Bomberjacke eher edel stylen, dann darf man ruhig zum allseits bekannten kleinen Schwarzen greifen. Ein schlichtes Kleid passt sich am besten der Bomberjacke an und lässt diese glänzen. Die Zartheit bleibt bei einer Bomberjacke natürlich nicht auf der Strecke. Gerade helle Modelle kann man wunderbar mädchenhaft stylen. Am besten sollte man zu einem lockeren Look greifen, der aber auch erwachsen wirkt. Hohe Schuhe, schwarze Handtasche und weiße Kleidung wirken am besten zu einer hellen Bomberjacke.

 

Dorothy Perkins Leichte Jacke black

Moods of Norway JORN JORN Leichte Jacke dark navy

Michalsky Lederjacke brown

Makia FLIGHT JACKET Leichte Jacke black

Beliebte Suchanfragen:

  • 90er look frauen

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht