Brands Modetrends Online Shops Shopping

C&A Online Shop – Die neuen Styles bei C&A.de

Mode ist ein wichtiges Thema. Erst durch die richtige Kleidung kann man sich von anderen abheben und sich selbst wohlfühlen. Natürlich gibt es eine große Auswahl an Kleidung und auch Marken sind keine Seltenheit mehr. Möchte man immer trendbewusst gekleidet sein und dabei sogar noch auf den eigenen Geldbeutel achten, sollte man C&A besuchen. Im Online-Shop von C&A wird jeder schnell fündig und gerade die neue Kollektion wird begeistern und für Jubelschreie sorgen.CA_YP_Motiv_03b_1

Ein kleiner Rückblick auf C&A

Natürlich hat auch C&A einmal klein angefangen. C&A wurde schon 1841 von den Brüdern Clemens und August Brenninkmeijer gegründet. Die Geschäftsidee der Brüder war recht einfach. Sie boten günstige und dennoch hochwertige Konfektionsbekleidung zum kleinen Preis an.

Ebenso bietet sie Standardgrößen und kundenfreundliche Umtauschmöglichkeiten. Dieser Leitfaden ist auch heute noch bei C&A zu bemerken. Es haben sich über die Jahre viele neue Filialen in den Niederlanden eröffnen und bald kam C&A auch nach Deutschland. Hier setzte die Kette ihren Erfolgskurs fort.

Die aktuelle Kollektion im C&A Online Shop: Swing to Summer

Das Hauptaugenmerk von C&A liegt natürlich auf der Kleidung. Zum Herbst/Winter und Frühling/Sommer bringt C&A immer wieder eine neue Kollektion heraus. Diese wird von den großen Fashiontrends des Catwalks inspiriert, bietet aber auch den besonderen C&A-Look.

Die aktuelle Kollektion trägt den Namen „Swing into Summer“ und besteht aus vielen schönen It-Pieces für die warmen Tage. Der Fokus liegt auf frischen und kräftigen Farben wie Gelb, Türkis oder auch Pink. Diese Farben kommen in allen Kleidungsstücken der Kollektion vor und lässt diese förmlich strahlen. Dabei bietet die Kollektion Swing into Summer viele verschiedene Stücke an. Von kurzen Shorts über lange Kleider bis zu lässigen T-Shirts ist alles vertreten, was man für warme Sommertage benötigt.Motiv_1a_1

Allerdings spielen nicht nur die Farben eine wichtige Rolle, sondern C&A setzt auch auf einen trendy Schnitt. Die Oberbekleidung zeichnet sich durch einen Rundhals-Ausschnitt aus. Dieser betont die Schultern und das Dekolleté perfekt. Oftmals wird auf weiche und leicht fallende Stoffe gesetzt. Diese sind nicht nur ideal für hohe Temperaturen, sondern umspielen auch wunderbar die Figur. Schnell verschwindet der alte Winterspeck oder unschöne Pölsterchen.

C&A bietet die Jeans der Kollektion in allen möglichen Formen und Längen an. Natürlich sind gerade Jeans-Shorts im Trends und sie enden knapp über dem Knie. Dabei verfügen sie über eine ganz besondere Waschung, die kleine Embleme enthält. Dies lenkt den Blick gewiss sofort auf dieses Modell. Die längeren Jeans punkten durch helle Farben und weiße Waschungen. Natürlich muss man in der Kollektion „Swing into Summer“ nicht auf Kleider verzichten. Diese sind ein Markenzeichen von C&A und überzeugen durch eine angenehme Länge. Die meisten Modelle reichen bis zum Knie, allerdings gibt es auch die Minikleider im Sortiment. In dieser Kollektion wird alles auf luftige Materialien gesetzt. Hautenge Kleider wird man in der Sammlung vergeblich suchen. Zusätzlich werden alle Kleidungsstücke von „Swing into Summer“ durch schicke Applikationen aufgepeppt. Es werden kleine Perlen aufgenäht oder auch filigrane Stickarbeiten sind im Trend.

Trendige Styles, die sich jeder leisten kann

Die Mode von C&A ist einfach einzigartig. Man kann sich immer sicher sein, dass man schöne Stücke findet und das für jede Jahreszeit. Dabei sind diese immer topaktuell und werden von zahlreichen Catwalktrends anregen. Jedoch muss man für C&A-Mode nicht tief in die Tasche greifen, sondern die hochwertigen Kleidungsstücke gibt es sogar schon zum kleinen Preis. Der Hauptfokus von C&A liegt dabei an der lässigen und lockeren Freizeitbekleidung, aber auch Kleidung zu besonderen Anlässen kann man im Online-Shop entdecken. Die große Auswahl wird einfach begeistern.

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht