Allgemein Brands Online Shops Shopping

Chanel Online Shop – Das Online-Angebot der Edelmarke

Klassischer Stil, edler und dezenter Look aber dennoch immer modern, jugendlich und trendy. Die weltweit geliebten Kollektionen von Karl Lagerfeld für das Modehaus Chanel sind als Basic oder komplettes Outfit seit Jahrzehnten der Inbegriff für zeitlose Eleganz. Ob die typische Chanel Jacke zur Jeans oder eine lange Perlenkette mit Tasche zum schlichten Etuikleid. Immer top gestylt und besonders weiblich in einem echten Chanel.

Vom Hutatelier zum Weltunternehmen

Das heute zu den einflussreichsten und größten Modeunternehmen der Welt zählende Modehaus Chanel wurde offiziell 1914 eröffnet. Aber bereits 1909 gründetet Coco Chanel als gelernte Näherin ihren erstes Hutatelier. Die damals hochmodernen und gewagten Kreationen kleideten die Damen der Gesellschaft und erfreuten sich höchster Beliebtheit. Im Jahre 1910 erwarb Coco Chanel das noch heute

Foto von Flickr: relux (CC)
Foto von Flickr: relux (CC)

als Hauptsitz bekannte Grundstück in der Rue Cambon 21 in Paris. Mit ihrer ersten Modekollektion, im Jahre 1914, die der Frau nach Jahren im Korsett die Freiheit und das Körpergefühl wieder gab ebnete sich Coco Chanel den Weg in die Damenmode. Zweimal im Jahr präsentiert das Haus Chanel seine Prêt-à-porter und Haute Couture Kollektionen vor internationalen Presse und Prominenten aus aller Welt. Stars lieben den zeitlosen Look von Chanel. Weltweit sind ebenso die Kosmetikprodukte und Düfte Bestseller.
Die beiden Kollektionsarten unterscheiden sich in:

  • Prêt-à-porter Kollektion

Die in größerer Stückzahl, serienmäßig gefertigt werden sind in den Stores von Chanel und in Luxuskaufhäusern und Onlineshops zu erwerben.

  • Haute Couture Kollektion

Diese werden der Kundin auf den Leib geschnitten, als Einzelstück gefertigt und können Höchstpreise im Wert eines Kleinwagens erzielen. Diese Einzelstücke sind nur bei Chanel im Stammhaus zu erhalten.

Chanel im Sommer 2013

Der Chanel Klassiker überhaupt, die Kombination von schwarz und weiß, ist auch im Sommer 2013 natürlich wieder bei Chanel zu finden. Bouclé und Tweed in Neon oder Pepitastoffe in kleiner Musterung geben den modernen Schnitten den klassischen Hauch von Chanel. Zuckersüße Tüllkleidchen mit Blütenapplikationen in bunten Bonbonfarben umschmeicheln den Körper und fallen duftig locker über das Knie. Perlen und Stickereien unterstreichen die pure Weiblichkeit der aktuellen Kollektion.

Typisch Chanel

Schlichte und zeitlose Eleganz zeichnen den typischen Chanel Look aus. Fließende Stoffe wie weicher Seidenjersey oder Chiffon umschmeicheln den Körper und geben eine gewisse Leichtigkeit. Elegante Blazer und Kostüme im beliebten Bouclé oder Tweed lassen

Foto von Flickr: aliciakan (CC)
Foto von Flickr: aliciakan (CC)

sofort erkennen dass es sich um ein echtes Chanel handelt. Der gerade Schnitt in Kastenform, die aufgesetzten Taschen und die zum Stoff passenden Borten geben einer Jacke den Chanel Style. Ebenso ein muss das so geliebte kleine Schwarze. Schlichte schwarze Kleider für den großen Auftritt.

Chanel shoppen weltweit

Kaufhäuser deren Angebot sich auf Luxuswaren und Konsumgüter der Extraklasse konzentrieren bieten von der aktuellen Damenkollektion bis hin zu Accessoires wie Taschen und Schmuck eine große Auswahl an Chanel Produkten an. Die Kosmetik und Duftwaren sind weltweit in Parfümerien, Kaufhäuser und natürlich ebenso in zahlreichen Onlineshopszu finden und zu erwerben.

Spezialjagd auf Produkte von Chanel

In den diversen Onlineshops die Produkte von Chanel führen gibt es immer mal wieder Spezials ob bei Kleidung oder Kosmetik. Augen auf beim stöbern nach Angeboten.

Titelbild von Flickr: rosebennet (CC)

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht