Allgemein Modetrends Shopping

Die Trendfarben 2013

Emeralda

Ein ganz besonderer grüner Ton. Dabei handelt es sich um ein meist leuchtendes Smaragdgrün welches den Namen „Emeralda“ bekommen hat. Grün würde schon Ende 2012 immer angesagter, daher ist es nicht überraschend das der edelsteinfarben Ton bereits jetzt zur Trendfarbe 2013 bestimmt wurde und die Laufstege erobert hat. Und nun soll er auch bald unsere Wohnzimmer, Küchen und auch Autos erobern. Denn diese Farbe soll Trendfarbe, in jedem Bereich unseres Lebens sein. So sollen Emeralda-grüne Küchengeräte eher gekauft werden, so Forscher.

Auch die Promis haben die Trendfarbe des Jahres schon entdeckt und sie tragen am liebsten Kleider in der Farbe. Und diese Farbe gehört nciht nur bei den Damen zu den Trendfarben 2013, auch die Herren zeigen sich in Emeralda. So zierte Robert Pattinson einen grünen Anzug zur “Twilight”-Premiere in Los Angeles. Das Beste ist, das sich diese Farbe, und dabei handelt es sich nicht nur um ein Emeralda grün, sondern auch Grün im Allgemeinen und vielen Nuancen, mit fast jeder anderen Farbe gut zu kombinieren ist. Zum Beispiel mit Rot, Blau, Braun und dem immer einsetzbaren Schwarz. Somit gehört Emeralda zu den Trendfarben 2013.

AirStep YELL Schnürpumps green

LA CITY GLAUCA Top émeraude

Even&Odd Cocktailkleid / festliches Kleid teal

Four Flavor Etuikleid smaragdgrün

Nike Sportswear BLAZER Sneaker high atomic teal

Juicy Couture Bleistiftrock python

Selected Homme Mütze duffel bag

Suit MAXWELL Parka oliv

Himmelblau

Himmelblau zählt ebenfalls zu den Trendfarben 2013. Ein strahlendes Blau, wie ein klarer Sommerhimmel oder auch ein etwas stumpferes wasserblau, beides Nuancen, die dem Himmelblau dieses Jahr entsprechen. Diese Farbe entdeckt man besonders bei den Modeschauen für Frühjahr und Sommer. Dort wird die wunderschöne Farbe in Hosen, Oberteilen aber am liebsten als Kleidern getragen. Da dieser helle Blau Ton ganz klar für die warmen Jahreszeiten steht, für Leichtigkeit und Freiheit. Zu kombinieren gibt ein leuchtendes Himmelblau leider weniger Möglichkeiten, doch mit Weiß oder Grau lässt es sich gut kombinieren und gerade Weiß bringen Himmelblau noch mehr zum Leuchten. Also ist auch Himmelblau eine der Trendfarben 2013.

Corniche by Trickers LARRY Sportlicher Schnürer cobalto

Object ADONIS Strickpullover Dress blue

Selected Homme Langarmshirt dark blue

Playshoes Set Regenjacke / wasserabweisende Jacke navy/ light blue

Gestreift oder Karo

Schwarz und Weiß gehören auch zu den Trendfarben 2013, und zwar nicht als einzelne Farben, sondern immer zusammen im Muster. So sind schwarz-weiße Karomuster, Schwarz-Weiß streift längs oder quer, voll im Trend. Die Muster können aber auch ganz frei durcheinander sein. Oder auch Schwarz-Weiß Kombinationen aus Ober- und Unterteil sind auf den Laufstegen für den Frühling und Sommer 2013 geboten. Wichtig ist bei dem Nachmachen dieses Trends es möglichst schlicht zu halten, ohne viel Farbe dazuzugeben, über einen Schal oder Schmuck. So gehören Schwarz und Weiß zusammen zu den Trendfarben 2013.

Jack & Jones MOTTO Hemd black/navy

Tibi Bluse ivory

A Wear Wollmantel / klassischer Mantel check

Eagle Products PIXEL Plaid schwarz

 

Sass & Bide READY TO FLY Langarmshirt ivory

Bandolera Bleistiftrock mid grey

People Tree LOU Langarmshirt black beige

Name it KUNIKA Strumpfhose cloud dancer

Weitere Trendfarben 2013Rückentattoo

Weiter Trendfarben 2013 sind blaue, violette, gelbe und klare rot Töne. Generell bleiben die Pastelltöne für den Frühling auf jeden Fall wieder im Trend, wie wir sie schon aus dem Jahr 2012 kennen. Für den Sommer sind wie jedes Jahr frische klare Farben gefragt, wie ein schönes sonnengelb, ein kräftiges feuerrot oder auch ein pastelliges grünblau. Diese Farben stehen vor allem für Kraft, Spaß und das Lebensgefühl des Sommers. Also die Trendfarben 2013 sind Emeralda, Himmelblau und Schwarz-Weiß gemustert! In welche Lebensbereiche diese Farben wirklich vordringen, werden wir sehen.

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht