Brands Modetrends Trends

Goth Chic – Der neue Trend 2014

Wenn man 2014 modisch voll im Trend sein will, dann heißt es nicht zu hellen und freundlichen Farben zu greifen, sondern mit dunklen Farbtönen seine düstere Seite nach außen zu kehren. Konkret bedeutet das, dass der Name des angesagtesten Looks 2014 “Goth Chic” lautet. Kleidungsstücke und Accessoires die zuvor von der Allgemeinheit immer etwas verpönt gewesen sind und nur von Randgruppen, die in der Gothic-Szene unterwegs waren, getragen wurden, sind gegenwärtig also der absolut letzte Schrei. Vor allem junge Frauen können sich daher 2014 ohne Bedenken an diesen etwas anderen Look wagen.

Anndra Neen BARNACLE AND ROSE Halskette alpaca&brass

Set Freizeitkleid black

Philosophy di Alberta Ferretti Bluse schwarz

Fornarina JOY Plateaustiefelette black

Goth Chic – Ein düsterer und geheimnisvoller Look liegt 2014 voll im Trend

Foto von ASOS via Facebook

Ohne viele kleine Akzente und Accessoires, kein Goth Chic Look. Sich selbst in diesem Look zu stylen erfordert demnach viel Kreativität und Aufmerksamkeit. Sowohl die Auswahl der Kleidung als auch das Schminken müssen äußerst bedacht vollzogen werden. Bezüglich der Auswahl der Kleidung sollte man sich natürlich vor allem an den Farben schwarz und dunkelblau orientieren. Teilweise lohnt sich aber auch der Griff zu pink- oder lilafarbenen Kleidungsstücken, was einen schönen Kontrast ergibt, und dem gesamten Look somit den letzten Schliff verleiht. Die Basis des Outfits sollten aber natürlich immer die schwarzen und dunkelblauen Kleidungsstücke bilden. Es sollten sowohl Hose und Schuhe als auch Oberbekleidung diese Farbe haben.

Außerdem darf das perfekte Goth Chic nicht auf Nietenarmbänder und Nietengürtel verzichten, Derartige Accessoires runden das Outfit nämlich erst so richtig ab. Gleiches gilt für das Make Up, bei welchem ebenfalls Schwarztöne dominieren sollten. Besonders ein schwarzer Lippenstift dient als Eyecatcher und verleiht dem Make Up den besonderen Feinschliff. Die Augen werden auch dunkel geschminkt. Ein Schwarzer Lidschatten ist unabdingbar. Lippenpiercings sind auch wunderbar für den Goth Chic Look geeignet, aber sind natürlich nicht unbedingt notwendig.

ONLY EMMA Strickjacke black

Molly Bracken Sommerkleid noir vintage

Falke NET Strumpfhose black

Bionda Castana ZELDA Slipper black

Kleidung die ein Goth Chic unbedingt tragen sollte

Foto von Topshop via Facebook

Neben der Tatsache, dass die Kleidung eines Goth Chic schwarz bzw. dunkel sein sollte, gibt es noch einige spezifische Kleidungsstücke und Accessoires, die man als Anhänger dieses Looks unbedingt tragen sollte. Hierzu zählen unter anderem folgende:

  • Corsagen
  • Korsettes
  • Netzstulpen
  • Springerstiefel
  • ornamentenbesetzte Kleidungsstücke
  • Oberteile mit Rüschenärmeln
  • Röcke
  • Spitzenkleider
  • viktorianische Blusen
  • Choker

Auch bestimmte Frisurentrends sind typisch für ein Goth Chic. Vor allem mit halblangen schwarzen Haaren kann man diesbezüglich nichts falsch machen.

d. Brand THEA Trenchcoat black/yellow

Goldhimmel Ohrringe goldfarben

SLY 010 Cocktailkleid / festliches Kleid black

Buffalo Schnürstiefelette colorado black/gold

Diese Labels bieten Goth Chic an

Es gibt einige Labels bzw. Designer die Goth Chic anbieten. Diese sind jedoch überwiegend eher unbekannt. Konkret sind das nun unter anderem folgende:

  • Ann Demeulemeester
  • Alice Auaa
  • Marko Mitanovski
  • Hirooka Naota
  • Rick Owens

Aber auch der sehr bekannte Designer Alexander McQueen bietet Goth Chic Mode an. Er ist aber zugegebener Maßen einer der wenigen von den weltweit bekannten.

Titelfoto von ASOS via Facebook

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht