Modetrends Shopping Trends

Grafische Prints mit orientalischem Touch – Der neue Trend

Grafische Muster sind schon seit längerem einer der Highlights der Modebranche. Man findet sie in allen möglichen Varianten und natürlich punkten sie immer wieder durch ihren ganz besonderen Look. In der heutigen Zeit gibt es aber nicht nur grafische Prints, sondern diese sind sogar etwas orientalisch angehaucht. In dieser Saison sind grafische Prints mit einem Hauch von 1001 Nacht im Trend und dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen. Deswegen sollten Fashionistas aufpassen und schnell zu den neusten Stücken greifen.

NAF NAF Etuikleid bley obscur

Sass & Bide Maxirock french navy

Mara Hoffman Top caravan midnight

Noisy May HALLY Stoffhose black iris

Welche Stücke gibt es auf dem Markt?

Foto von flickr: stoutlager (CC)
Foto von flickr: stoutlager (CC)

Der grafische Print ist weitläufig bekannt. Es geht hierbei um geometrische Formen und Figuren wie Dreiecke, Kreise, Linien und mehr. Die grafischen Prints mit orientalischem Touch sind dann schon etwas anders. Sie sehen wesentlich lockerer und leichter aus. Es kommen typische Embleme und Zeichen aus der arabischen Welt zum Einsatz und diese sind gradlinig oder bunt durcheinander gewürfelt. Durch ein orientalisches Muster kann man direkt gute Laune bekommen und damit sogar noch einen Hauch vom Morgenland zaubern. Natürlich gibt es die Stücke heute schon in zahlreichen Versionen. Am beliebtesten ist das Sommerkleid mit orientalisch anmutenden Prints. Diese sehen gerade an warmen Tagen einfach herrlich aus und können zu zahlreichen Gelegenheiten getragen werden.

Doch auch lange Kleider sehen mit diesen Look sehr gut und außergewöhnlich aus. Weiterhin gibt es auch Oberteile wie T-Shirts, Tops oder Blusen in diesem besonderem Print. Ein besonderes Highlight und absoluter Trend sind transparente Blusen mit orientalischen Prints. Diese sind luftig leicht und passen sich perfekt jedem Outfit an. Möchte man etwas mehr wagen, dann kann man auch zu einer Hose in diesem Look greifen. Alle Arten von Hosen und auch Röcken setzten heute auf das begehrten Muster. Etwas ruhiger kann man es bei den Accessoires angenehmen lassen. Hüte, Handschuhe oder Schals mit Orient-Muster sind einfach ein toller Eyecatcher und sorgen für das gewisse Etwas.

Vanzetti Gürtel cognac

Even&Odd Schlauchschal türkis

Oilily Shopping Bag ivory

Capelli New York ARABIAN NIGHTS Schal braun

Orientalisch inspirierte Outfits sind im Trend

Ein Outfit im Orient-Look ist einfach zusammenzustellen. Man muss nur etwas auf die Farb- und Kleiderwahl achten und schon kann man diesen Look tragen. Die begehrtesten Farben sind Beige, Pastell und Braunttöne, aber auch kräftige Farben wie Orange, Rot oder Blau dürfen nicht fehlen und geben den Outfits das gewisse Etwas. oriental beauty

Viele orientalisch angehauchte Prints verfügen über die Farbzusammenstellung und sehen deswegen besonders bunt und fröhlich aus. Sollte man ein Piece mit grafischen Orient-Print tragen, dann sollte der Rest des Outfits eher ruhig und gelassen sein. Gerade die Farbe Weiß passt perfekt zu dem Orient-Look und sorgt für einen schönen Ausgleich. Um diese Outfits etwas moderner zu gestalten, darf man nicht vor passenden Accessoires zurückschrecken. Besonders metallfarbene Ringe, Armbänder und Ketten sehen fantastisch aus und lassen einem in die orientalische Welt eintauchen. Bei den Schuhen kann man ruhig etwas experimentierfreudig sein. Man kann sowohl zu klassischen High Heels greifen, doch gerade luftige Sandaletten oder Sandalen kommen gut an. Diese können mit Perlen, Steinen und Co. geschmückt sein.

van Laack TAYA Tunika fuchsia

Desigual CAROLÉ Wickelrock royal

René Derhy FAVORABLE Tunika bleu

Raoul BETTINA Blusenkleid oliv

Exotisch aber trotzdem casual

Sicherlich gibt es auf den Markt unendlich viele neue Trends und man fragt sich, wieso sollte man zu grafischen, orientalischen Prints greifen? Diese Prints schaffen einfach sofort einen Hauch von Entspannung und Ruhe. Die besonderen Muster sind einzigartig und lassen einen in die Welt von Wüsten, Kamelen und großen Nachtmärkten eintauchen. Diese Kleidung ist einfach sehr viel mehr, als nur ein schickes Muster. Man fühlt sich darin wohl, kann es zu jeder Gelegenheit tragen und wirkt niemals „overdressed“.

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht