Allgemein Online Shops

Happy Size – Trendy und stilvoll in XXL

Alle modebewussten Traumfrauen, die auch jenseits von Traummaßen toll aussehen wollen, sollten unbedingt bei Happy Size vorbeischauen!

Wie alles begann

Woman resting at the beachHappy Size formte sich 1997 als Antwort auf millionenfache Stoßseufzer von molligen, modisch oft vernachlässigten Frauen. 1998 wurde der erste Katalog der Neckermann-Tochter mit dem berühmt gewordenen Kampfschrei: „Mode ist für alle da!“ veröffentlicht und mit seinen schicken Angeboten für die Größen 40 bis 60 den Postboten praktisch aus der Hand gerissen. Happy Size war sofort ein riesiger Erfolg und kam anfangs teilweise mit der Produktion und Auslieferung gar nicht mehr hinterher. Nur zwei Jahre später eröffnete auf vielfachen Wunsch der heute europaweit bekannte Internetshop seine digitalen Pforten und wurde damit für viele Millionen pfundiger Frauen überall in Deutschland schnell und problemlos erreichbar. 2004 waren dann endlich auch die großen Männer an der Reihe und Happy Size nahm nun auch schicke, moderne Herrenmode unter der Marke „Men Plus“ bis zur Konfektionsgröße 82 regulär in ihr Sortiment auf. Heute werden, jetzt als Teil des Klingel Versandhauses, rund 90 Prozent des Gesamtumsatzes in Deutschland verdient, jedoch erfüllt Happy Size modische Wünsche seit 2003 auch in der Schweiz.

Ein ganz besonderer Laden

happy-sizeDie größte Besonderheit, die Happy Size von anderen Modegeschäften unterscheidet, ist das offene Bekenntnis und die Zuneigung zu den Eigenheiten fülliger Menschen. Hier soll nichts mehr kaschiert oder versteckt werden. Nicht immer nur formlose, von Hals bis Fuß wallende, Gewänder, wenn möglich ganz in Schwarz. Happy Size bietet ganz bewusst figurbetonende Schnitte in allen Farben und Stoffe, die die Persönlichkeit des Trägers besonders herausheben und unterstützen. Besonderen Wert wird auch auf Accessoires wie Schmuck oder Hüte gelegt, die dem Träger nicht selten das gewisse „Extra“ verleihen. Wer sich jedoch lieber auch weiterhin in „schwarzen Löchern“ verstecken möchte, sollte Happy Size besser meiden.

Nur das Beste vom Besten

Seit den 90er Jahren, als Happy Size als einsamer Vorreiter für das Recht großer Frauen auf tolle Mode kämpfte, hat sich viel verändert. Heute können modebewusste Damen und Herren zwischen mehr als 45 berühmten Markennamen und Kollektionen wählen. Adidas und Ice Watch sind bei Happy Size derzeit genauso zu finden, wie Jack Wolfskin, Kangaroos, Mustang, Puma, Reebok, sOliver, Tom Tailor oder Wrangler. Ein guter Anfang um sich inspirieren zu lassen ist ein Blick in das wöchentlich neu erstellte „Look of the Week“ – Spezial. Jede Woche werden hier von erfahrenen Mode Experten verschiedene Teile zu einem besonderen Outfit zusammengestellt. Der aktuelle „Look“ lädt direkt zum Bummeln über den Weihnachtsmarkt ein.large teen girl full length portrait

Mehr als nur Mode

Viele, die zum ersten Mal den Weg zu Happy Size finden glauben zu wissen nur dunkle Farben tragen zu können oder das die „Taille“ so ein mystisches Wesen aus dem Märchen ist, von dem man immer nur hört, aber nie sieht. Deshalb legt Happy Size auch großen Wert auf ein regelmäßig erscheinendes Magazin, in dem Frauen und Männern nicht nur neue Trends aus der Modewelt vorgestellt werden, sondern auch über Farben und deren Wirkung aufgeklärt wird und wie man die richtige Konfektionsgröße und optimale Passform für sich feststellt. Mit diesem wichtigen Hintergrundwissen ausgestattet, kann jetzt jeder Kunde das Richtige für sich finden. Happy Size macht jede Größe glücklich!

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht