Allgemein Brands Modetrends Shopping

Kookai – der schicke Hippie-Look

Hippies, so etwas gab es schon einmal in den 60igern

Damals war die Mode schrill und bunt. Der Begriff “Hippie” hatte eine abwertende Bedeutung. Vielleicht auch deshalb, weil im selben Zeitraum die jungen Leute sich mit Hilfe von Drogen “ausprobieren” wollten. Autos waren so schrill wie die Kleidung-eben alles auf Hippie abgestimmt. Und die jungen Leute fanden es damals toll. Wenn sie heute von dieser Zeit erzählen, kann man einen leichten verträumten schon beinahe melancholischen Blick wahrnehmen.

Ein Stück Kookai-Geschichte

1983 wurde das Kookai-Modehaus in Frankreich von Jean-Lou Trepper und Philippe de Hesdin gegründet. Sie spezialisierten sich auf eine Modelinie, welche junge Frauen anspricht und gaben dieser Linie einen geradezu auffordernden Name diese Mode zu kaufen: “prêt-á-porter-Mode” so der Name und bedeutet-bereit zum Tragen. Kookai ist heute in 35 Ländern mit etwa 300 eigenen Boutiquen zu finden. Solche Städte wie Hong Kong, Moskau, Paris, Barcelona gehören ebenso zu den Standorten von Kookai-Boutiquen wie auch Abu Dhabi.

Kookai Lederjacke khaki

Kookai Top peche

Kookai Top sienne

Kookai Maxikleid iris

Kookai Top off white

Kookai Lederjacke noir

Kookai Sommerkleid multi

Kookai Kurzmantel noisette

Die Kookai-Mode

Die Mode von Kookai bietet von sportlich Feminin bis zur weiblichen Eleganz alles. Jetzt könnte man (Frau) auf den Gedanken kommen, dass sich Kookai hier verzettelt und keinen sogenannten roten Faden für sich gefunden hat. Dem ist nicht so; ganz im Gegenteil. Es wird ganz konsequent auf weiblichen Chic und Charme geachtet, sowie die Reize der Frau dabei geschickt in Szene gesetzt, ohne dass dies dabei aufdringlich wirkt. Sogar für die kleinen heranwachsenden jungen Damen hat Kookai eine Modelinie. Sie entspricht absolut den Bedürfnissen und Anforderungen der jungen Ladys und schenkt der kleinen Trägerin einen ganz spezifischen Look. Auf diese Weise wird die heranwachsende Generation auf die Qualität und die Wirkung der Kookai Mode aufmerksam gemacht. So manche kleine Kundin von heute wird sicher eine Stammkundin von morgen sein.

3950746998_2d15fb8d19Schicke Mode – Alltags untauglich?

Mit nichten. Wer sagt denn, dass der Weg zur Arbeit in unansehnlicher Kleidung gegangen werden muss. Selbst wenn Frau in Bereichen arbeitet, wo es eine Dienstkleidung erfordert, so kann doch im Vorfeld die schicke Kookai Mode getragen werden. Sehen und gesehen werden, bekommt hier eine völlig neue Dimension. Die Trägerin der Modelle von Kookai hebt sich von der Masse ab, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Das dezente und dennoch herausstechende Flair der Mode von Kookai ist etwas einzigartiges. Möglicherweise gibt der Geldbeutel nicht genügend her. Doch vielleicht ist das nicht richtig durchdacht. Wenn man bedenkt, dass ein Billigprodukt aus dem Discounter nicht einmal die Hälfte der Haltbarkeit schafft, die die Mode von Kookai zu bieten hat, macht es da nicht Sinn umzudenken. Diese Modelinie ist nicht einfach nur chic, sie ist auch alltagstauglich, weil sie auch strapazierfähig und bequem ist. Sicher passt ein Abendkleid nicht zum Alltäglichen, aber dies tut es bei keinem Modehaus.

Die Weiblichkeit neu entdeckt

In den letzten Jahren wurde von den Konsumentinnen wenig darauf geachtet, wie die Kleidung, die gekauft wurde, auf das Umfeld wirkt. Dies hat sich inzwischen geändert. Was liegt da also näher, als sich für die Mode von Kookai zu entscheiden. Jedes einzelne Kleidungsstück ist bis in das letzte Detail gut durchdacht. Leichte und fliesende Stoffe, eine exzellente Schnittführung sowie eine akkurate Verarbeitung sind das Aushängeschild der anspruchsvollen und femininen Mode. Nie war es so einfach wie heute seine Weiblichkeit durch entsprechenden Chic in der Kleidung zum Ausdruck zu bringen wie heute. Die Parallele des Hippie-Looks von einst. Dazu bedarf es nur eines einzigen Satzes. Sich von der Masse abheben und durch sich selbst überzeugen.

Kookai Strickkleid black/grey

Kookai Strickpullover noir

Kookai Jerseykleid noir

Kookai Blusenkleid acier

Kookai Bluse nacre

Kookai Cocktailkleid / festliches Kleid noir

Kookai Cocktailkleid / festliches Kleid noir

Kookai ALinienRock iris

 

Foto: Bony Bünz AKA Cheek fille AKA Vi AKA L’Effroyable, Mikey a(‘-‘*)

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht