Allgemein Brands Modetrends Shopping

Levi’s 501 – Der Klassiker unter den Jeans

Das Motto heißt, Originale mit originellen Teilen kombinieren. Deshalb ist die Levi`s 501 auch ein absolutes Must-Have und sollte als Basic im Kleiderschrank jeder jungen, stylischen Frau zu finden sein. Diese Jeans ist eben ein Kosmopolit; alle Welt trägt sie – aber sie ist dennoch keine Allerweltshose. Da es die Levi`s seit mehr als hundert Jahren gibt und sie seit den 60er Jahren einen festen Platz in der Modewelt einnimmt, hat dieses Bekleidungsstück inzwischen Kultstatus erlangt.

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg on the floor

Levi´s® 501® LEVI´S ORIGINAL FIT Jeans Straight Leg aquarius

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg union

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg grey oxide

Levi’s 501 – Ein Modell, viele Varianten

Sie versprüht noch immer etwas erfrischend Rebellisches und bietet ein wenig Kontra gegen biedere Konventionen. Nun hat sich die “gute alte Dame” 501 wieder einmal einer Frischzellenkur unterzogen und erscheint als Klassiker mit neuem Touch. Gesellschaftstauglich ist sie inzwischen allemal und kann als Basis-Outfit mit vielen Variationsmöglichkeiten den persönlichen Stil zum Ausdruck bringen. Ob lässig, cool, sportlich oder feminin mit verspielten Accessoires, Hauptsache, das Gesamtbild stimmt. Die wohl trendigsten aus dem Hause Levi`s sind aktuell die Oversized im Boyfriend-Stil und die Skinny-Variante.

Locker, casual, lady-like

 antwerpenR (CC)Durch die vermeintliche Übergröße der Boyfriend wirkt sie lässig und bequem. Der Schnitt ist dort locker, wo er locker sein muß. Sie sitzt leicht auf der Hüfte und hat große, aufgesetzte Taschen. Der klassische Boyfriend-Cut ist am Bein etwas weiter geschnitten, bei der neuen Version wird es um die Waden herum enger. Aber, eine Hose allein macht noch keinen Sommer! Jetzt heißt es phantasievoll kombinieren, je nach Tageslaune und Anlaß oder schlichtweg nach dem, was der Kleiderschrank hergibt. Kontraste erwecken das Outfit zum Leben und zeigen den individuellen Stil der Trägerin, deshalb wirken eine Spitzenbluse, ein zarter Pullover oder ein enges Shirt in Kombination mit der legeren Boyfriend als Hingucker. Vorsichtig sollte man bei großen, sportlichen Oberteilen sein – das kann überladen wirken. Kurz gesagt: Weniger ist mehr. Noch reizvoller wirkt der Kontrast durch entsprechenden Schmuck, der durchaus üppiger sein darf. An die Füße gehören natürlich women`s best friends! High-Heels, Sneakers oder Chucks. Super ist, daß letztere jetzt in Form einer flotten Sommerversion als Sandale angeboten werden. Für die feminine Note bilden Ballerinas und schicke Ankle Boots eine schöne Alternative.

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg hard ground

Levi´s® 501® LEVI´S ORIGINAL FIT Jeans Straight Leg aquarius

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg hook

Levi´s® 501 STRAIGHT Jeans Straight Leg blackdenim

Silhouette liegt im Trend

Wer es figurbetont mag, wählt die all-over eng anliegende skinny Form der 501er. Angesagt wie nie, macht sie eine sexy Figur, wobei unterschiedlich hohe Stretchanteile für Bequemlichkeit sorgen. Hier werden besonders die Beine in Szene gesetzt – lang und schlank. Auf jeden Fall muß sie sitzen und darf nicht zu kurz sein.

Welche Kombinationen sind vorteilhaft?

cedim news (CC)Prinzipiell stehen diese Hosen zierlichen Frauen, aber sie kann durchaus auch bei weiblicheren Figuren getragen werden. Longshirts und Tuniken kaschieren fabelhaft und unterstützen die harmonische Gesamtlinie. Ansonsten gilt wieder der persönliche Geschmack: vom T-Shirt über die Cardigan bis zum edlen Blazer ist vieles möglich, wobei bauchfreie Tops in Kombination mit der Röhre den Fluss der Körperlinie unterbrechen und das Ganze gestückelt wirkt. Die Füße dürfen auch hier in High Heels glänzen. Im Job und für den Einkaufsbummel sind erfahrungsgemäss flachere Schuhe oder Ballerinas vorzuziehen.

Fotos von Flickr: yeryabs (CC),  antwerpenR (CC), cedim news (CC)

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht