Allgemein Brands Modetrends Shopping

Marc Cain – Florale Styles und Mustermix für den Sommer

Mal wieder auf der Suche nach der Mode, die einfach ein Must Have im Kleiderschrank sein sollte, dann ist die Modemarke Marc Cain eine perfekte Wahl. Schon seit dieses Modelabel von Helmut Schlotterer im Jahr 1973 gegründet wurde, trifft die Markenmode von Marc Cain den Geschmack der Kundinnen. Hier soll die Kollektion immer der Star sein, dafür werden Natürlichkeit und Lässigkeit mit Kunst und schönster Ästhetik verbunden. So will man die Kundin ansprechen, die offen, neugierig und selbstbewusst mit beiden Beinen im hier und jetzt verankert ist.

Marc Cain – guter Geschmack hat einen Namenmarccain 2 Schröder+Schömbs PR_Brands

Einfach nur Frau sein, dass wird durch die Mode von Marc Cain unterstrichen und hierfür kann sie bei jedem Kauf ein Produkt bekommen, das den höchsten Ansprüchen genügen kann. Beste Materialien, hervorragende Qualität und innovatives Design sind Merkmale eines Sortiments, das für die Marc Cain Frau einfach im Kleiderschrank hängen muss. Lässt man sich bei Marc Cain als Kunde registrieren, dann kann man hier im Onlineshop und im günstigen Outlet einkaufen. Ein Blick auf die linke Leiste und man erkennt, auf welche Kategorie man gerne klicken möchte. So kann man hier

  • Kampagne
  • Kollektionsthemen
  • Look of the Month
  • New Arrivals
  • Sommerlooks
  • Online Shop

finden und der Kunde kann sich schnell und bequem in den Unterkategorien des Online Shop bedienen. Jetzt reicht schon der Klick auf Bekleidung, Blazer, Jacken, Mäntel und Outdoorjacken, Hosen oder Jeans, sowie Röcke, Kleider, Blusen, Pullover, Strickjacken, Shirts und Tops, Accessoires, Home Collection und Essentials um schnell die passende Mode zu finden. Sucht der Kunde die neuesten Kollektionen, dann kann er diese in der Marc Cain Collection und bei Marc Cain Sports finden. Jetzt bietet die Collection die Themen

  • Lady Bird
  • Fishermans Girlfriend
  • Mystic Garden
  • Gatsby 21
  • African Love Affair und die
  • African Graphics

für Frühling/Sommer 2013. Aber auch Marc Cain Sport will da nicht hinten anstehen und bringt der Kundin Body Art, Cheeky Stripes, Like a Flash, Funky Mix und Surfer Girl.

Marc Cain Damenmode – Vielfalt ist Trumpf

Verspricht Lady Bird den besonderen Glamour in der Damenmode, so lässt das Fishermans Girlfriend die Trends der 60er Jahre wieder aufleben, aber auch der Mystic Garden möchte mit wunderbaren Blüten und Blättern als Motiven die weiblichen Modefans begeistern. Mal mit Gatsby 21 die goldenen 20er Jahre tragen oder bei der African Love Affair auf schicke Leoprints setzen, sowie bei African marc cain Schröder+Schömbs PR_BrandsGraphics mal elegantes Colourblocking tragen, die Mode von Marc Cain Collection begeistert jede Frau. Und in der Freizeit kann die modebewusste Frau auch ihren speziellen Marc Cain Look tragen, denn wer sich für die Body Art entscheidet, der kann sehen, wie man seine Jeans mit tollen Oberteilen zu einem schicken Freizeitoutfit machen kann.

Mal im Streifenlook brillieren kann man mit Cheeky Stripes und mit Like a Flash will Marc Cain mit luxuriöser Sportlichkeit überzeugen in Grau und Kreide, aber auch in Weiß und Gelb. Mit Zebralook und wunderbaren Blüten im Mix überzeugen und als Surfer Girl mit toller Wohlfühl-Kleidung in der Stadt und am Strand die Blicke auf sich ziehen. Das Besondere lieben und immer bei der Kleidung höchste Ansprüche stellen, wer sich auch bei der Mode nicht mit Mittelmaß zufriedengeben will, der wird Marc Cain lieben und sich in der Modesaison Frühling/Sommer 2013 wieder für sein Lieblingslabel für guten Modegeschmack entscheiden.

Fotos von: Marc Cain, Flickr: Schröder+Schömbs PR_Brands

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht