Brands Modetrends Online Shops Shopping Trends

MCM Taschen – Originale im Sale

MCM Taschen kann man oft bei modebewussten Personen sehen. Man nimmt sie gerne auf Reise mit, weil sie sehr bequem sind. Die fashionbgeisterte Frau gibts gerne etwas mehr für eine gute Tasche aus, aber dafür hat sie dann auch wirklich eine hervorragende Ware, die das hält, was sie verspricht.1653519_10152062585149021_790047157_n

Qualität und Luxus

MCM ist eine Luxusmarke aus München, sie ist bis heute weltweit berühmt. Heutzutage erstreckt sich die aktuelle MCM-Produktion über viele Bereiche. Dazu gehören MCM Portemonnaie und die unverkennbare MCM Handtasche. Die Frauen shoppen gerne mit diesen Handtaschen in Mailand und Sightseeing in Paris, in Deutschland und anderen Staaten. MCM Taschen sind für eine Frau einfach sehr bequem, sie hat alle wichtigen Dinge sofort griffbereit. Qualität und Luxus werden bei der Firma groß geschrieben, und das seit der Gründung 1976. Die Kollektion prägen seitdem konstant Eleganz und Stil. MCM gehört zu den populären Taschenmarken. Man kennt das wesentliche Unterscheidungsmerkmal (die MCM Plakette). Die Plakette ist stets zentriert. Und die alten Modelle enthalten nur Ziffern, sie haben keine Buchstaben. Für Schrauben wurde eine Mulde in diese Plakette eingefräst, man verwendet nur Schlitz-Schrauben, aber nie Kreuz-Schrauben.

Sicher keine Fälschung kaufen10014699_10152035158469021_710176416_n

Der Kunde sollte beim Kauf unbedingt darauf achten, dass es nicht um eine Fälschung geht. Diese haben meistens Rundkopfschrauben, welche sich aber ganz oben auf der Plakette befinden, es gibt keine eingefrästen Mulden. Bei solchen Fälschungen sieht auch die Form der MCM Schwingen anders aus, das “R” mit einem Kreis als Warenzeichen fehlt. Es macht also die Summe der Merkmale, die das Original von der Fälschung unterscheiden. Es müssen also die Schrauben vorhanden sein, sie dürfen nicht einfach in die Plakette eingegossen werden. Die Oberfläche der Plakette ist gleichmäßig, die Ecken dürfen nicht spitz, die Schrift geschwärzt und krakelig sein. Es existieren vereinzelte MCM Modelle, welche überhaupt keine Plakette besitzen. Da beachtet der Kunde eben weitere Merkmale.1958354_10152035158309021_1998161125_n
Manche versuchen auf der Ware eine Original MCM Plakette anzubringen, deswegen ist es ganz wichtig, dass man stets die Gesamtheit der Merkmale beachtet. MCM Taschen haben Henkel, welche immer doppelt gearbeitet sind, die Unterseite besteht meistens aus unifarbenem Leder, es ist seitlich bis nach oben gezogen. Die Mitte der Oberseite wird aus dem MCM Signature Material gearbeitet. Die Henkelaufhängungen stellt man in Form eines “H” her. Auf dem Querbügel des “H” befindet sich die MCM Prägung. Ist die Tasche kein Original-Modell, gibt es oft keinen Querbügel und die Form ist viereckig und sieht einem Rahmen ähnlich. Sehr selten findet man Schultertaschen, bei denen diese H-Aufhängung fehlt, wie zum Beispiel bei älteren Modellen (kleine “Jutta” und andere). Die goldfarbenen Nieten haben stets eine MCM Prägung sowie die MCM Schwingen, es sind feine dünne Linien. Auch die Verstellschnallen an den Schultergurten und Reißverschlußzipper nach dem Jahr 1985 weisen immer die MCM Prägung auf. Die aktuellen Modelle von 2014 besitzen zum Teil Innenplaketten aus goldfarbenem Metall.

Günstige MCM Taschen

Günstige MCM Taschen kann man im Onlineshop „Mybestbrands“ kaufen. First Lady Shoulder Mini Bordeaux kostete früher 435 Euro, wurde jetzt aber auf 40% reduziert. MCM Shopper IVANA kann man jetzt für 449,99 Euro bekommen. Für 555,00 Euro schafft man sich die MCM Keana Lamb Tote Small Black an. Im Onlineshop ladenzeile.de gibt es zum Beispiel zu einem günstigeren Preis die Tasche MCM Color Visetos EW Cross Mini LU Blue, man kann sie für 335,00 Euro kaufen. Auf Wardof.com nutzen die Kunden sogar einen kostenlosen Versand.

Alle Fotos von MCM via Facebook

Beliebte Suchanfragen:

  • mcm ohne goldplakete
  • mcm ohne plakete
  • merkmale einer original mcm
  • sehr alte mcm taschen

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht