Allgemein

Neuer Shop in München: Forever 21

Was man von Forever 21 München erwarten darf

Die neuesten Trends und ein Hauch von Jugendlichkeit. Mit diesem Gefühl wird Forever 21 München ab dem Herbst 2013 bereichern. Neben dem Flaggschiff aus Berlin, welches die Kette zusätzlich etabliert, wird die Marke künftig in einem umgebauten Karstadt in Deutschland vertreten sein. Mit der Bundeshauptstadt und der Metropole im Süden des Landes werden damit also vor allem die Menschen angezogen, denen ein Ausflug nach Antwerpen oder Brüssel zu weit ist. Forever 21 München wird auf fast 7000 Quadratmetern in der Neuhauser Straße seine Produktpalette präsentieren. Die Nähe zum Karlsplatz am Rand einer der meist bevölkerten Fußgängerzonen Deutschlands verspricht für die Marke aus Los Angeles auf jeden Fall eine hohe Aufmerksamkeit durch Laufkundschaft.

Da die Amerikaner zwar schon Mitte 2013 die Eröffnung unweit der Berliner Einkaufsmeile Kurfürstendamm planen, dieser aber auf nicht mal halb so viel Fläche geöffnet werden muss, ist davon auszugehen, dass Forever 21 München der erste vollwertige Store in Deutschland wird. Dabei ist es natürlich fraglich, ob die gewollte Konkurrenz zu anderen Modelabels, die in Deutschland schon länger und vielleicht sogar etablierter sind, Forever 21 München gut tun wird. Immerhin ist München vor allem ein Symbol für Eleganz oder wie es in der bayrischen Landeshauptstadt besser bekannt ist: Schickeria. Dieser Kontrast wird definitiv eine neue Attraktion in der südlichen Metropole, nachdem sich die Marke auch bei uns etabliert hat, denn das Unternehmen erzielt neben der auffälligen Mode auch eine Menge Aufmerksamkeit mit den günstigen Preisen.

Wofür Forever 21 München steht

Die gesamte Auswahl an Accessoires und Kleidung wird Forever 21 München natürlich nicht vorenthalten, sondern großflächig präsentieren. Das ist schließlich die Grundidee des amerikanischen Labels, die sich aus einer Stadt entwickelt haben, in der nur der Auffälligste überlebt. Das vermitteln auch die einzelnen Kleidungsstücke überaus deutlich, da bei den Mustern auf Kleidungsstücken selten mit Kontrasten gegeizt wird. Ganz im Gegenteil. Models und Schaufensterpuppen haben in der Regel mindestens den halben Farbkreis am Körper.

Das beschränkt sich zum Glück nicht nur auf die so typische Size 0 Kundschaft, sondern ist für absolut jeden Besucher geeignet, der auf der aktuellsten Trendwelle mitreiten möchte. Und wen das Konzept erst noch überzeugen muss, dem sei die Internetpräsenz www.forever21.com empfohlen, da sich hier mit wenigen Klicks alle Angebote finden lassen, die das Unternehmen auch mit Forever 12 nach München bringen wird.

Langzeitmotivation für engagierte Shopper

Das Konzept und gleichzeitig Erfolgsmodell wird bei Forever 21 in München wahrscheinlich das gleiche sein, das die Marke weltweit bekannt gemacht hat. Jeden Tag werden neue Angebote vorgestellt, junge Leute mit immer aktuellen Trends gelockt. Und diese wechseln eben am Puls der Zeit in Los Angeles öfter, als es europäische Käufer gewöhnt sein dürften. Für die Innenstadt heißt das vor allem, dass ab dem Herbst ein Besuch am Karlsplatz in München jeden Tag lohnenswert ist.

1 Comment

Click here to post a comment

  • Das ist der absolute Wahnsinn! 🙂 Ich LIEBE Forever21 und hab bis jetzt immer nur online bestellen können! Freu mich so, gleich um die Ecke einen F21 zu haben! Der Herbst kann kommen! 🙂

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht