Allgemein Modetrends

Trendfarbe Bordeauxrot – Herbstlich und edel

Ob bordeauxrote Kleidung, Lippen oder Retro-Locken, dieser Look ist der schönste Trend in diesem Herbst. Damit die Lady bis in die Spitzen glänzt, kommt der Nagellack im selben verruchten, bordeauxroten Farbton dazu.

Die Lippen gekonnt in Szene gesetzt

Foto von Flickr: MosquitoNguyen (CC)
Foto von Flickr: MosquitoNguyen (CC)

Nicht umsonst gehört der bordeauxrote Lippenstift bei schönheitsbewussten Frauen zu den unverzichtbaren Beauty-Produkten, wirkt er doch in Kombination mit einem hellen Teint besonders edel. Bei bordeauxroten Lippen fallen kleine Fehler stark auf. Um das zu vermeiden, wird zunächst ein bisschen Grundierung leicht über die Lippen getupft. Nach dieser perfekten Basis, bekommen die Lippen eine Umrandung in bordeauxrot, zum Schluss wird die Farbschicht des Lippenstifts aufgetragen. Die überschüssige Farbe abtupfen und die zweite Schicht auftragen. Optisch verschmälern dunkle Nuancen die Lippen, Abhilfe verschafft Lipgloss, schon wirken die Lippen wieder größer. Ein Lidstrich und die Lippen in Bordeauxrot ergeben sofort einen verwegenen Look. Weißer, schimmernder Lidschatten wirkt im Gesicht wie ein Frischekick, besonders blaue und grüne Augen werden damit betont. Moderner wird es, wenn man den oberen Wimpernkranz mit einem beigefarbigen Kajalstift betont und die Wimpern nur zart tuscht. Ein stimmiger Partner dazu ist ein seidenmatter, bordeauxroter Lippenstift.

ANNA´s dress affair Jerseykleid rot

Vero Moda CHRISTY Trenchcoat lips

DEPT Lederrock bordeaux

Anna Field Blazer burgundy

Die Haare im Retro-Look

Feminin und glamourös ist der Look mit dem doppelten Effekt. Glatte Ansätze werden mit welligen, fast gelockten Längen und Spitzen kombiniert. Bei der Farbe verschmelzen verschiedene Nuancen von Kupfer bis Aprikose.

Must-have im Herbst – perfekte Nägel

Perfektion bis in die Spitzen. Lippen und Nägel erstrahlen jetzt im selben Farbton. Damit der Look auch perfekt ist, müssen die Farben aufeinander abgestimmt sein.Bordeauxrote Nagellacke dürfen auch glitzern. Glitzernagellacke haben ihr Girlie-Image abgestreift und dürfen nicht nur Weihnachtsfeiern und Disconächte, sondern auch den Joballtag aufpeppen.

Even&Odd Sweatshirt bordeaux

Vero Moda Very INEZ Tunika tawny port

Element SANFRAN Strickjacke crimson red

Kio Bleistiftrock burgundy

Auch die Mode setzt auf bordeauxrot

Spring RoseDunkle Bordeauxtöne werden als Total Looks oder in Kombination mit Schwarz, Grau oder Blau getragen. Bordeauxrot, Gold und Leopardenprints machen gemeinsame Sache. Zu Print-Accessoires wie der Tasche und Ohrringe und Kette wird Bordeauxrot kombiniert. Flache Schuhe dazu geben dem Ganzen einen mädchenhaften Touch. Wer es aber erwachsener möchte, erreicht das mit einer bordeauxroten Clutch. Ehrensache für die Fashionista, dass diese Ton in Ton mit dem Kleid gewählt wird. Modisch auf der sicheren Seite ist man mit der folgenden Kombination: Bordeauxroter Blazer, passend zum Lippenstift, ausgewaschene Skinny Jeans mit einem einfachen, schwarzen T-shirt. Dazu trägt man klassische Chelsea Boots. Schwarze High Heels, schwarzer Eyeliner und eine schwarze Clutch mit Nieten machen dieses Outfit schnell abendtauglich.
Zieht es das Partyvolk nach draußen? Dann muss auch das Darüber stimmen. Kurzmäntel in bordeauxrot mit dunkelgrünen Boots sind der Hingucker im Freien.
Gerade im Herbst und Winter ist man mit einem bordeauxroten Kleid bei festlichen Anlässen bestens angezogen. Schwarze Schuhe dazu verleihen dem Outfit eine elegante Note. Auf auffallenden Schmuck kann verzichtet werden, nicht aber auf Spitzen.

Bordeauxrot- auch bei den Dessous

Ob Push-up, Strumpfgürtel, String oder Morgenmantel, bordeauxrote Dessous garantieren nicht nur zur Weihnachtszeit schöne Nächte.

Titelfoto von flickr: mrxthanh (CC)

Vagabond LEROC Ankle Boot henna

Beau Coops BEAU5 Ankle Boot bordeaux

Rapisardi Stiefelette blood patent

Even&Odd High Heel Pumps bordeaux

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht