Modetrends Trends

Tropische Muster – Der Style dieses Sommers

Wenngleich das mausgraue Kostüm auch zu allen Farben passen mag, so kommt es doch eher selten auffallend freundlich daher. Dem Anlass oder den gesellschaftlichen oder beruflichen Erwartungen entsprechend kommen die dunklen Farben oder die gedeckten Erd- und Naturtöne zumeist missmutig aus dem Schrank. Die größte Freude bereiten sie doch allenfalls den Motten. Zeit ein paar frische Farben und etwas Tropen-Flair in die Garderobe zu bringen!

Ganni Stoffhose greener pastures

Just Cavalli Tunika grün

Vero Moda PINNA TShirt print snow white

Betty Barclay TShirt print beige/khaki

Foto von Ana Alcazar
Foto von Ana Alcazar

Tropical ist Trend

Es ist gar nichts einzuwenden gegen “das kleine Schwarze”, sondern vielmehr gegen das Innendrin und Drumherum. Hier wiegen nicht nur Schwarz und Weiß auf, sondern der Gesamteindruck ist entscheidend.Bisher haben Fotografen spezielle Filter verwenden müssen, um die Farben und Verläufe von Fauna und Flora in den Fokus ihrer Bilder stellen zu können. Schluss damit! Jetzt richtet sich das Augenmerk von selbst auf sattes Grün im Kontrast zu knalligem Gelb und auf paradisisches Blau im Verlauf mit fruchtigem Orange. Verziert mit blumigen Prints oder Motiven aus dem tropischen Tierreich lautet das Motto dieser Saison.

Exotische Looks sorgen für Urlaubsfeeling im Alltag

Das neue Outfit mit den trendigen tropischen Mustern und Applikationen sehen nicht nur außergewöhnlich gut aus, sondern sind auch wunderbar kombinierbar. Zum Drüber- oder Drunterziehen, zur Bluejeans, zu Schwarzem oder zur Lemon-Chino, zur Party, zum Picknick oder einfach so. Noch nie war Mode so einfach. Auf den ersten Blick scheinen die Formen und Farben unstrukturiert, doch passt alles perfekt zusammen. Die Natur hat`s vorgemacht und landet auch in der Mode einen Treffer: Tropical Inspirations zeigen sich von ihrer allerbesten Seite. Auffallend, verspielt, vermischt, edel und gut. Ganz gleich zu welchem Anlass. Die tropisch-inspirierten Outfits sind einmalig und anpassungsfähig. Sie sind einfach, unvergleichlich und chic. Sie sind etwas Besonderes.

Farbenpracht ist die Devise

Ob am Strand oder in den heimischen Gefilden, ob zum Tanzen oder Chillen, ob business-like oder Freizeitlook. Jetzt wird`s bunt: Von Kopf bis Fuß. Auf Hosen, Röcken, Kleidern, Schuhen. Auf Taschen, Decken und Bikinis. Auf Hüten, Jacken und Tüchern. Auf sämtlichen Stoffen und in jeder (Pass-)Form. Ob gedruckt, gemalt, gestempelt, genäht oder gewebt: Blätter, Blüten und Ranken; Gräser, Halme und Palmen; irrisierende Muster, Kakadu und Papagei; alles ist dabei.

Puma Leichte Jacke black

Laurel TShirt print weiß

nocollection PALMY Sweatshirt grün

LTB ELIESHA Freizeitkleid hawaii birds

Foto von H&M
Foto von H&M

Die abwechslungsreiche Farbenpracht sticht ins Auge und versetzt in unbeschwerte Urlaubsstimmung. Ob einfarbig oder anregend-farbenfroh, ob exotisch-bunt oder in anmutig-zartem Geblüm: Die Kombi macht`s.

Alles ist möglich. Ob auf Seide, Leinen, Baumwolle oder Mischgewebe. Die gesamte Farbpalette erstrahlt in prachtvollem Mix mit den urwüchsigen und zauberhaften Elementen des Regenwaldes. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jedes Outfit ist ein Hingucker.

Das azurblaue Glitzern tropischer Meere geht Hand in Hand einher mit dem Leuchten des Sonnenuntergangs hinter den dunkelgrünen Wäldern. Ein buntes Treiben von Farben spiegelt sich – von Kopf bis Fuß – unnachahmlich wider und hinterlässt vor Freude ein Glucksen in der Kehle. Motte war damals. Heute ist Schmetterling.

 

 

Desigual MONO TIGER Overall / Jumpsuit gris light

Guess Maxikleid jungle green

Garcia SIMARA Jeans Slim Fit waterfall

Ana Alcazar Sommerkleid bunt

1 Comment

Click here to post a comment

  • Ob Krawatten und Tücher oder Hemden und T-Shirts, ich muss wirklich sagen, dass ich in diesem Sommer viel Tropische Muster bei meiner Kleidung getragen habe! Besonders die Werbekrawatten im Hawaii Style, die ich geschenkt bekommen habe, wurden vielseitig eingesetzt bisher 😉 Aber der Sommer ist ja auch noch immer nicht vorbei 🙂

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht