Modetrends

Übergangsjacken ein Muss für den Herbst 2012

Im schönen, farbenreichen Herbst gibt es auch wieder ganz spezielle Modetrends und Modefarben. Nicht immer sind es die Herbstfarben, aber diesmal sind diese durchaus mit vertreten. Honey Gold,  Tangerine Tango und French Roast sind durchaus Herbsttauglich. Dann haben wir noch wunderschöne Grün-, Blau- und Rosatöne.  Natürlich müssen wir uns nicht auf diese bestimmten Farben festlegen, aber sie lassen uns trendiger aussehen. Wer sich für Mode interessiert, trägt auch ganz bewusst die trendigen Modefarben. Jack & Jones oder Revolution bietet da genauso viel Auswahl wie Bench.

Bomboogie Parka mud

Roxy LAKE CALIF Winterjacke true black

Eat ants by Sanetta Übergangsjacke candy

Anerkjendt CADEN Parka dusty olive

Unterschiede zwischen Mann und Frau

Selbstverständlich gibt es Unterschiede, aber die sind inzwischen so gering geworden, dass wir sie kaum noch wahrnehmen. Insbesondere was die Mode betrifft. Es ist nicht mehr ausgeschlossen, dass Männer Mode in den Trendfarben Tangerin Tango (kräftiges Orange) oder  Rhubarb (kräftiges Altrosa) posieren. Auch Männer werden immer mutiger, was die Modetrends angeht. Frauen  dagegen waren schon immer sehr aufgeschlossen, Farben gegenüber, sie mögen auch immer einen guten Mix aus den vielen Trendfarben der Saison. Frauen haben diesen Herbst wieder viele Möglichkeiten ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Sie tragen auch gern mal eine Kombination aus French Roast (einzigartiger Grauton) und Honey Gold. Immer wieder stehen Trendfarben im Vordergrund.

Geox Übergangsjacke black

Bonfire Übergangsjacke mahagony

Gaastra DEADEYE Übergangsjacke ink blue

Henri Lloyd MILANO Jacke sky

Welche Übergangsjacken sind denn nun Trend?

Also eigentlich sind es ja nicht Jacken, sondern eher Mäntel. Jacken bei  Jack & Jones, für den Herrn, sind zum Beispiel sehr stylish, aber schon etwas länger.  Äußerst modern sind auch die Jacken der Damen bei Bench, aber auch diese sind länger gehalten. Also diese Hüftjacken, die vor nicht allzu langer Zeit voll im Trend lagen, sind jetzt nicht mehr so gefragt. Auch diese werden bei Revolution nicht mehr vorrangig angeboten. Der Trend liegt eben wieder in der etwas längeren Jacke. Es gibt die Variante mit Kapuze oder mit Stehkragen, Beides ist gefragt und stylish. Es sind eher leichte Stoffe, in sportlichem Schnitt. Also insgesamt betrachtet, sind die Übergangsjacken, für Frauen und Männer, eher leicht, nicht zu dick, dafür etwas länger und farblich. Wir befinden uns in einer farbenfrohen und trendigen Modesaison 2012! Auch die Parker sind wieder ganz trendy, besonders für Männer sind diese zum Beispiel bei Revolution stark vertreten. Sie sind nicht nur ein Wetterschutz, wie man ihn besonders im Herbst braucht, sondern sie sind auch sehr bequem, aber trotzdem schick. Die Parker sind natürlich auch in den Trendfarben, für den Herbst 2012, erhältlich.

Eine Übergangsjacke auch für den Winter

Wenn es eine Übergangsjacke in einem blauen Ton sein soll, dann ist diese auch super modisch, und auch für den modischen Winter 2012 tauglich. Allerdings nur, sollte es ein warmer Winter werden. Vorteil ist, dass auch im Winter Blautöne zu den Trendfarben gehören. Nutzen sie die trendigen Farben und schmücken sie sich mit Accessoires in Pastelltönen passend zur übrigen Garderobe und passend zum Anlass. Also denken Sie immer an die Trendfarben im Herbst 2012 und kleiden Sie sich trendy!

Vero Moda ABBY Wollmantel / klassischer Mantel castlerock melange

Wemoto SALEM Übergangsjacke navyblue

GStar RECOLITE Jacke raven

Le Temps Des Cerises Übergangsjacke offwhite

Add Comment

Click here to post a comment

404 Seite nicht gefunden

404

Ups, die Seite Existiert leider nicht